Artikel Titelbild

Titelbild

Akkordeon Magazin Vorschaubild Doppelseite
Akkordeon Magazin Vorschaubild Doppelseite

Seitenvorschau

Workshop 2008-2010

Schlagzeilen

Alle zwölf Lerneinheiten „Akkorde auf den Tasten“ von Peter Haas in einem Heft.

Peter Haas spielt Klavier und ­Akkordeon. Er schrieb die Weltmusik-Schulen „Spiel Akkordeon“ und „Akkordeon Spiel“ und die Sammlung „Akkordeon GO EAST!“. In der regelmäßigen Rubrik „Workshop“ im akkordeon magazin gibt er anhand von leichten Melodie-Beispielen Spieltips, mit denen Anfänger und Fortgeschrittene Anregungen finden Ihre Fähigkeiten zu erweitern. Der Workshop zeigt, wie man Akkordgriffe gebraucht, um voll klingende Begleitungen zu spielen, zu variieren und kleine Improvisations-Versuche zu unternehmen.

Dieses 26-Seitige Heft umfasst alle zwölf Workshop-Einheiten der Ausgaben 05-2008 bis 04-2010. Zur Zeit bieten wir den Workshop nur als digitales Dokument in Form einer ausdruckbaren, oder am Bildschirm lesbaren PDF-Datei an. Dieses wird Ihnen nach Bestellung an Ihre E-Mail Adresse gesandt.

Auszug Inhaltsverzeichnis

Waldo’s Walzer: Akkordgriffe auf den Tasten

Akkordbegleitungen spielen und variieren

Leichte Improvisationen

Fortgeschrittene Improvisationen

Umkehrungen: Neue Griffe für den Dreiklang

Zweite Stimme: Terz und Sexte klingen immer

„Klischee-Linien“: Weniger ist oft mehr...!

Fette Klänge: Ein Voicing für die Melodie

Knifflige Griffe: Tipps zum Dreiklangs-Voicing

Wichtige Griffe: die Akkordverbindungen der Kadenz

Kadenz-Griffe: Die „Kadenz“ üben und anwenden

Der Akkord als „Feld“: Effektvolle Solopassagen

Preis: 15,00€ inklusive MwSt.

Sie können das Heft nur als PDF-Datei bestellen, welches an Ihre E-Mail Adresse gesandt wird.