mAO Titelbild

Titelbild

mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite
mAO Vorschaubild Doppelseite

Seitenvorschau

mAO 01-2012

Erscheinungsdatum: 

23.2.2012

mAO ist unser frisch und speziell für Akkordeon Orchester konzipiertes Magazin. Das Magazin für Akkordeon Orchester, wie es mit vollem Titel heißt, bietet aktuelle und thematisch breit gefächerte Beiträge für Orchester, Dirigenten, Spieler, Vereine und alle orchesteraffinen Akkordeon-Fans. Es bringt Fachbeiträge renommierter Autoren, Berichte über Verbandsaktivitäten und Konzerte, Künstler-, Orchester- und Ensembleporträts, CD- und Notenbesprechungen sowie einen professionellen Ratgeber zur Orchester- und Vereinsarbeit – ein Fundus an Informationen und Inspirationen!

Die Inhalte von mAO und Akkordeon Magazin sind grundsätzlich unterschiedlich und überschneiden sich nicht.

Wir suchen den anregenden Austausch mit Ihnen, der Orchesterszene – Diskutieren und gestalten Sie mit!

Schlagzeilen

Handharmonika-Verein Rheinklang e.V. Mannheim-Rheinau
Mit neuer CD der Extraklasse

Zwischen Polka-Seligkeit und Zwölftonmusik
Werner Niehues – Gedanken zur Identität des Akkordeonorchesters

WHAO – das World Hohner Accordion Orchestra
Teil 1: Ein Werkstattbericht des WHAO-Dirigenten ­Andreas Nebl

Der 8. Deutsche Orchesterwettbewerb 2012

Auszug Inhaltsverzeichnis

Der SAV – oder: Kennen Sie das Dreiländereck?
Der Saarländische Akkordeonverband e.V.

„Concertino“
Weltklasse-Ensemble aus Moldawien

Neue Sounds im Akkordeonorchester
Digitale Akkordeons eröffnen reizvolle Perspektiven

Akkis Akkord
... zur Orchester- und Vereinsarbeit

CD- und Notenkiste

Preis: 3,70€ inklusive MwSt.

Diese Ausgabe ist vergriffen. Sie können das Heft als PDF-Datei bestellen, welches an Ihre E-Mail Adresse gesandt wird.